VR in der Bidlung

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie man Schüler motivieren und den Unterricht spannender und einprägsamer gestalten kann?

Da kommt VR ins Spiel. Der Einsatz von Virtual Reality in der Bildung ist eine völlig innovative Art und Weise, wie das Wissen den Schülern vermittelt wird, und lässt den Lernprozess, den wir früher kannten, weit hinter sich.

 

Die Virtuelle Realität ist ein großartiges Instrument, um das Engagement und die Neugier der Schülerinnen und Schüler auf das Lernen zu steigern, sie führt sie in die virtuelle Welt - real oder geschaffen. Sie erlaubt nicht nur zu sehen, sondern auch zu erleben und zu interagieren. Sie bietet viele Emotionen, so dass VR die Bildung zum Vergnügen macht und die Kinder es lieben werden, mehr und mehr zu lernen!

 

Mit VR können Sie Ihren Schülerinnen und Schülern jeden Ort der Erde zeigen, den Unterricht im Kolosseum im alten Rom geben, Ihre Schülerinnen und Schüler durch die Pyramiden in Gizeh führen und über die altägyptische Kultur und Geschichte erzählen. Es ist eine unglaubliche Gelegenheit, einen virtuellen Spaziergang durch die Milchstraße zu unternehmen, den Mond zu betreten, zu entdecken, wie das Leben auf verschiedenen Planeten aussieht, und "auf dem Weg zurück ins Klassenzimmer" zu sehen, wie die Erde vom Weltraum aus aussieht. All dies können Sie jetzt erleben, ohne sich auch nur von einem Schulgebäude zu bewegen.

Langweilige Museumsführungen?
Nie wieder!
 

Die Virtuelle Realität hat in Museumsausstellungen ein großes Potenzial. Sie bietet die Möglichkeit, durch Schlossräume zu gehen, alte, historische Gebäude zu sehen, antike Kunstwerke zu betrachten und sogar mit ihnen zu interagieren. Es ist eine großartige Lösung, besonders für Museen oder Galerien, die im wirklichen Leben schwer zu besuchen sind oder ständig überfüllt sind.

 

Immer mehr Museen entscheiden sich dafür, den Besuchern eine ungewöhnliche Möglichkeit zur Interaktion mit Ausstellungen zu bieten, was die Neugierde fördert und die Eindrücke verstärkt.

 

Louvre - das meistbesuchte Museum der Welt setzt VR ein, um den Besuchern die Interaktion mit dem berühmtesten Gemälde - Mona Lisa, gemalt von Leonardo da Vinci - zu ermöglichen. Dank der VR können die Besucher nicht nur das Bild sehen, sondern auch "im Universum der Malerei" sein, den ganzen Körper der Mona Lisa sehen und sie aus jeder Perspektive betrachten!

 

Wie Sie sehen, ist die Virtuelle Realität ein hervorragendes Instrument, um die Welt zu lernen und zu entdecken, indem sie Spaß macht.

Contact:
contact@wenklystudio.com

 

790661123


Office Address:
ul Prymasa Stefana Wyszyńskiego 11/201
44-100 Gliwice

Legal info:

Wenkly Studio Sp. z o.o.

ul. Prymasa Stefana Wyszyńskiego 11/201

44-100 Gliwice


Privacy Policy
Elven Assassin - Terms Of Service

 

Kapitał zakładowy: 5000,00 PLN

numer KRS: 0000570301

NIP: 6312658273

REGON: 36220647400000

  • Biały Facebook Ikona
  • Biały Instagram Ikona
  • Biały YouTube Ikona

Copyright © 2020 Wenkly Studio.